Wie bin ich nicht ich selbst?
 



Wie bin ich nicht ich selbst?
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Lyrics
  Wunschliste
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Mangaportal
   ImageShack - Free Image-Hosting
   Rapidshare - Free Webhosting
   Free Lyrics! Fast alles da!

http://myblog.de/blackstar84

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Yehaw =D

Jetz geht das ab ^^
Der Chef is weg und wandert aus. Er kommt nur noch 2 mal kurz vorbei und checkt die Lage und regelt ein paar dinge. danach gehört der laden quasi uns ^^
also den größten teil machen 2 andere leute die da ahnung von haben. ich bin nur fahrer, aushilfsmechaniker und kann mich um einige kleinigkeiten kümmern wenns hoch kommt. ich hab mich schon quasi als hausmeister geoutet ^^ aber die sind da alle ganz geschickt so wies aussieht.
keiner fährt soviel wie ich. ich bin der einzige, der außer dem kurrier nix zu tun hat. das gehalt wird zwar nich so geil ausfallen weil der laden noch nich wunschgemäß angelaufen is, aber es macht alles so viel spaß, da macht das fast garnichts ^^
das -> http://www.digave.com/videos/red-web.mpg (markieren, kopieren, neues browserfenster öffnen und in die adressleite einfügen) ist ein video von einer messenger-meisterschaft (messenger = kurrier). normaler weise fährt man nich ganz so gefährlich, aber es macht trotzdem spaß ^^ auch wenn ich jedes mal wenn ich absteige aufpassen muss, dass mir nich literweise der schweiß in die augen läuft ^^
das is der geilste job, den ich mir vorstellen kann. mir gehts grad richtig super gut ^^
ich hab von sonntag auf montag 2,5 std gepennt und hab montags voll gepumpt. war aber nich soviel zu tun. von gestern (montag) auf heute hab ich 9 std gepennt und ich bin voll abgegangen ^^ dafür bin ich aber auch sehr müde.
bonn-zentrum -> pennefeld 20 min!
pennefeld -> kennedy-allee und zurück 30 min!
voll geil ^^ (das sagt keinem was, aber einer der seit 2 jahren fährt, meinte 'gute zeit') und das mit meinem mtb mit dickem rahmen und 2,2" (oder so) reifen und mit langer weiter hose (das bremst sooooo >.<). die stellt im fahrtwind die seiten auf wie n gottverdammter bremsfallschirm ^^

ps.: ich frooooiiiiii mich so die canan kommt, die canan kommt ^__^ *umhertanz*
10.10.06 20:07


Werbung


Begegnung

ich war in einer ansammlung kleiner buden und schaute mich so um. da standen drei mädels vor mir die mich allesamt anlächelten. eine von ihnen mochte ich besonders. der barkeeper meinte ich soll den typen, der grade den kopf auf den tresen hatte fallen lassen, mit wurfpfeilen bewerfen. ich nahm die pfeile in die hand und zögerte. dann ging ich ein paar schritte weg, warf alle pfeile auf einmal so grob in die richtung des mannes und rannte weg so schnell ich konnte. erst nach links, dann einen bogen nach rechts und kam schließlich an eine mauer, an der ich das mädchen wiedersah. ich kannte sie, aber sie kannte mich nicht. wir lernten uns ein bisschen kennen und es schien auf anhieb zu funken. wie damals ...

ich wache auf und erinnere mich. denke an sie ... und werde langsam traurig. sie geistert also immernoch in meinem kopf herum. ich werde sie wohl nie vergessen können. niemals werd ich jemanden finden, der so gut zu mir passt. es war einfach perfekt. alles war richtig ... aber ich war etwas naiv weil sie meine erste richtig große liebe war und sie fühlte sich dabei nicht wohl. vielleicht dachte sie auch, dass ich mich nur reingesteigert hätte, aber das hatte ich nicht. 2 jahre trauer und schmerz und etliche versuche, sie zu vergessen und zu verdrängen zeugen davon. jetzt ist es schon 3 jahre her und ich träume immernoch von ihr. ich glaube ich liebe sie immernoch. oder zumindest das süße mädchen, das ich damals kennen lernte. sie hat sich sicher auch verändert seitdem. ich frage mich oft, ob es ok wäre, sie nochmal neu kennen zu lernen. ich bin mir nicht sicher, was sie davon halten würde und bezweifle, dass sie sich mir gegenüber nochmal so öffnen könnte wie damals. sie kann sich unheimlich gut emotional von jemandem distanzieren und sich einfach in ihrer kalten barriere verkriechen. davor hätte ich angst. sie kann echt eiskalt sein wenn sie erstmal genug distanz aufgebaut hat. dann zieht sie die mauer einfach hoch und es is fast unmöglich an sie ran zu kommen. und gerade jetzt da ich das schreibe, verstehe ich den zusammenhang zwischen dieser beziehung und dem schmerz und dem traum 'left' den ich auch in den blog geschrieben hab, und warum mir FLCL so nahe gegangen ist ... ich könnte jetzt heulen, aber ich mag nicht v.v
11.10.06 10:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung